+49 (0) 0221 999 946 99  info@stefan-hofele.de

Familienaufstellung Köln

,,Familie ist das Meer, in das wir geboren wurden. Die Verwandten umgeben und durchdringen uns. Die Guten und die Bösen, die Lebenden und die Toten. Wir spiegeln uns in Ihren Geschichten.

Manche öffnen ihren Koffer, manche lassen ihn ein Leben lang verschlossen, und manche tragen die Koffer derer, die sie lieben. Und in jedem Koffer ist etwas aufbewahrt, das einem anderen gehört.“ (Aus: Jaffa Road von daniel Speck)

Im Rahmen meiner psychotherapeutischen Arbeit kam ich vor einigen Jahren mit der Familienaufstellung als Methode in Berührung. Vom ersten Moment an war ich fasziniert von der Tiefe auf welcher diese Form der Arbeit Menschen berührt und verändert.

Daher habe ich mich für eine dreijährige Ausbildung zum Systemischen Familienaufsteller an der Aufstellerakademie bei Thomas Hafer und Margret Barth entschieden.

Die Folgen systemischer Verstrickungen in unseren Ursprungsfamilien und deren Lösungsmöglichkeiten durch die Aufstellungsarbeit prägen seitdem mein therapeutischen Denken und Handeln.

Wobei Familienaufstellungen unterstützen können:

Berufliche Fragestellungen

Wiederkehrende Beziehungsmuster in Freundschaften und Partnerschaften

Unzufriedenheit & verminderte Lebensfreude

Stress & Burn Out

Unterstützung bei Entscheidungen

Familienkonflikten

Beziehungsproblemen

Krankheiten/Symptomen

Einschränkenden Verhaltensmustern

Stressauslösern

Beruflichen Fragestellungen

Depressionen

Ängsten

Süchten

Selbstwertthemen

Schuldgefühlen

u.v.m

Ich lade Sie herzlich ein, zu schauen und mit Ihrem Herzen zu spüren, um eigene Verstrickungen zu verstehen und aufzulösen.

Nadine Grewe
Nadine Grewe
2024-01-20
Ich habe diese Woche als Stellvertreterin bei der Aufstellungsarbeit von Stefan Hofele mitgemacht. Er schafft es methodisch, konzeptionell aber insbesondere menschlich gesehen einen Raum für persönliche Erkenntnisse zu kreieren. Seine Arbeit ist ein wahres Geschenk und ich bin dankbar, diese Erfahrung gemacht zu haben. Es ist nicht meine erste Aufstellung, daher kenne ich die Unterschiede und kann seine Arbeit und Herangehensweise Wärmsteins empfehlen. Ich freue mich schon jetzt auf die nächste Aufstellungsarbeit, Merci für dieses einzigartige Erlebnis. Nadine Grewe
Alessia Heider
Alessia Heider
2023-12-30
Über eine gute Freundin bin ich zu Stefan gekommen, weil ich einerseits methodisch neugierig war, das Format Familienaufstellung auszuprobieren, und andererseits auch selbst persönlich einen Prozess stellen wollte. Als Trainerin und Seminarleiterin hat mich Stefans Professionalität, methodische Sicherheit und Vielfalt sowie seine Art, einen sicheren Raum herzustellen, absolut überzeugt. Ich habe mich an jeder Stelle angeleitet und sicher gefühlt und auch bei wiederholten Elementen immer wieder Neues entdecken und mitnehmen können. Ob zum ersten Mal dabei oder wie viele zum wiederholten Mal, Stefan erschafft im Raum eine entspannte Wohlfühlatmosphäre für alle. Als Stellvertreterin wie als Aufstellende hat mich Stefans ruhige, warme Art wunderbar durch den Prozess geführt. Er achtet sehr darauf, dass man selbst ins Fühlen kommt und streut zudem immer wieder auch Erläuterungen zu allgemeinen Mustern und Konstellationen ein, was mir auch außerhalb des Feldes neuen Input gegeben hat. Bei meinem Prozess konnte ich Dinge, die ich vorher mit dem Kopf vielleicht verstanden hatte, tatsächlich erfahren und spüren. Das war für mich so eine Erleichterung und Lösung. Ich bin begeistert davon, wie es Stefan und allgemein die Familienaufstellung es geschafft hat, mir neue Perspektiven zu geben. Ich bin ganz energetisch und gelöst aus der Sitzung gegangen und bin ganz dankbar für diese Erfahrung und diesen Ort. Ich freue mich schon darauf, im nächsten Jahr viele weitere Aufstellungen miterleben zu können, andere und eigene Familienkonstellationen besser zu begreifen und Stefans inspirierende Arbeit zu erleben.
Sven Späth
Sven Späth
2023-12-11
Ich habe dort meine allererste Familienaufstellung gemacht und mich sofort sicher und aufgehoben gefühlt. Mir wurde Stefan durch eine Freundin empfohlen, da ich keinerlei Erfahrungen oder Referenzen in meiner Heimat hatte. Leider ist diese besondere Art der Arbeit auch nicht geschützt, das heisst, es kann sogut wie jeder diese Form der Therapie anbieten und das finde ich mehr als heikel. Ich bin also von Karlsruhe nach Köln gefahren. Und es war es sowas von wert. Ich kann Stefan zu 100% empfehlen. Gerade bei so einem sensiblen Thema ist es wichtig, jemanden an der Hand zu haben, der zu jeder Sekunde präsent ist und ein Gefühl der Sicherheit vermittelt Ich würde wieder zu Stefan gehen! Vielen herzlichen Dank.
B. Meyer
B. Meyer
2023-12-09
Stefan ist sehr erfahren und kompetent, hat eine einfühlsame und klare Art und öffnet einen sicheren Raum für heilsame innere Prozesse. Herzlichen Dank!
Julia Pahlke
Julia Pahlke
2023-11-24
Stefan ist ein sehr einfühlsamer und kompetenter Aufstellungsleiter. Egal ob mit oder ohne Anliegen, ich fühle mich immer gesehen und gut aufgehoben. Unbedingt zu empfehlen.
Dirk Reuschenberg
Dirk Reuschenberg
2023-11-19
Hier ist man in besten Händen! Stefan Hofele ist sehr kompetent und die Atmosphäre ist immer sehr wertschätzend, freundlich und angenehm.
Pinar Wege
Pinar Wege
2023-09-29
Die Aufstellungsabende bei Stefan Hofele sind wirklich immer etwas Besonderes. Die Aufsteller:innen und Stellvertreter:innen sind in einer sehr empathischen und ruhigen Umgebung und Stefan betreut die einzelnen Aufstellungen mit einer sanften und sehr erfahrenen Art. Durch seinen psychotherapeutischen Hintergrund kann er sehr schnell Hintergründe erkennen. Aber ist auch sehr offen für neue und überraschende Wendungen. Abgesehen von seiner sehr guten Betreuung ist die Aufstellungsarbeit ein unglaublich gutes Element, um unter die Oberfläche zu schauen und völlig neue Perspektiven wahrzunehmen, die man so als Hauptdarsteller in seiner Geschichte gar nicht einnehmen kann. ich empfehle Stefan Hofele weiter weil er das gewisse Etwas für dieses besondere Thema mitbringt!
Beatrice Degenhart
Beatrice Degenhart
2023-09-21
Ich habe meinen eigenen Prozess im Rahmen einer Familienaufstellung bei Stefan gemacht und es war sooo HEILSAM!! Stefan ist einfühlsam, empathisch, offen, hat einen klaren Verstand und eine tolle Menschenkenntnis und ein schönes Gefühl für Situationen. Selten habe ich so eine schöne Atmosphäre erleben dürfen bei einer so emotionalen Sache. Würde auch 10 Sterne geben, wenn ich könnte. Danke!!
J. Kohl
J. Kohl
2023-09-21
Kann ich nur empfehlen. Sehr einfühlsamer Therapeut hatte immer das Gefühl gut aufgehoben zu sein und habe mich sehr wohl gefühlt.
Sissi Buchholz
Sissi Buchholz
2023-08-29
Ich bin mehr als begeistert und froh, die Gruppentherapie bei Stefan Hofele durchgeführt zu haben. Es war meine erste therapeutische Erfahrung überhaupt und ich bin überrascht, dass mir das Modell Gruppentherapie so zugesagt hat (und ich mir keine Einzeltherapie mehr vorstellen könnte). Neben den wöchentlichen Gruppenstunden gibt es ebenso Einzelgespräche um vertieft an Traumata anzusetzen. Stefan ist professionell, kompetent und einfühlsam zugleich. Er stellt gezielte Fragen und zeigt therapeutische Methoden auf, welche meiner persönlichen Entwicklung immens geholfen haben/helfen werden. Ich würde immer wieder eine Gruppentherapie bei ihm durchführen 🙂